Tag der Mobilität/Tag des lächelnden Gesichts am 11. Mai in Ahaus, am 17. Mai in Münster

April 3rd, 2013 | Posted by g.schroer in Aktuelles - (Kommentare deaktiviert für Tag der Mobilität/Tag des lächelnden Gesichts am 11. Mai in Ahaus, am 17. Mai in Münster)

So langsam lässt das Wetter ja erahnen, dass auch im Jahr 2013 die Temperaturen doch noch steigen.

Zeit, sich auch mal wieder Gedanken um Mobilität und „Draußenzeit“ zu machen! Informieren Sie sich im Mai 2013 beim Grenzland Sanitätshaus rund um die neuesten Produkte und Lösungen zum Thema Mobilität!

Standort an der Daimlerstraße 6 in Ahaus

Standort an der Daimlerstraße 6 in Ahaus

Am 11. Mai veranstalten wir in Ahaus an der Daimlerstraße 6 von 10 – 17 Uhr einen großen „Tag der Mobilität/Tag des lächelnden Gesichts“, ein paar Tage später, am 17. Mai, in etwas kleinerem Rahmen, an der Wolbecker Straße 21 in unsere Filiale in Münster von 9 – 18 Uhr.

Filiale Wolbecker Straße 21 in Münster

Filiale Wolbecker Straße 21 in Münster

Wir demonstrieren Ihnen neueste Lösungen aus den Bereichen der Rollstuhl-, Rollator-, Lift- und Elektromobilversorgung und laden Sie ein, die verschiedenen Hilfsmittel der Rehatechnik auszuprobieren und „auf Herz und Nieren“ zu prüfen.

Namhafte Hersteller und Partner haben sich für den „Tag der Mobilität“ angekündigt und unterstützen uns durch ihre Expertise. Für den praxisnahen Alltagstest haben wir für Sie extra einen abwechslungsreichen Testparcours auf unserem Firmengelände (in Münster: hinter der Filiale) aufgebaut.

Ebenfalls werden wir Ihnen eine große Auswahl an Drei-, Therapie- und Komforträdern präsentieren; auch dieses geschieht in Zusammenarbeit mit einem namhaften niederländischen Radhersteller.

BannerWebsite

Ein weiteres Highlight für den „Tag der Mobilität“ in Ahaus ist sicherlich die Präsenz von Frau Annette Zumdick. Die langjährige Krankenschwester hat sich seit vielen Jahren einen Namen im Bereich „Kinaesthetics“ gemacht und berät und schult Pflegerinnen und Pfleger, Versorger sowie pflegende Angehörige im Bereich rücken- und gelenksschonender Pflegearbeit. Frau Zumdick referiert am 11. Mai zu festen Zeiten und ist außerdem für generelle Fragen und Gespräche verfügbar.

Desweiteren werden auch unsere Teams der Homecare, der Sanitätshäuser und der Orthopädietechnik jeweils mit einem Stand präsent sein und ihre Produkte und Lösungen zum Thema Mobilität ausstellen.

Wann noch gleich?
In Ahaus am 11. Mai 2013 von 10 – 17 Uhr an der Daimlerstraße 6, in Münster am 17. Mai 2013 von 9-18 Uhr an der Wolbecker Straße 21.

Selbstredend ist, nach guter westfälischer Sitte, für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie!

reha team Produkt – Das Pflegebett

Januar 31st, 2013 | Posted by g.schroer in Produkte reha team - (Kommentare deaktiviert für reha team Produkt – Das Pflegebett)

Ein Pflegebett muss vielen Anforderungen und Wünschen gerecht werden. Neben dem Wohlbefinden des Patienten spielt auch der Bedienkomfort für den zu Pflegenden eine wichtige Rolle. Ob es um die richtige Pflegehöhe, Bettenmachen, bequemes Reinigen des Bodens unter dem Bett oder dessen problemlosen Auf- und Abbau geht.

Das Pflegebett von heute entspricht vielseitig den unterschiedlichsten Wünschen und Anforderungen.

Copyright http://invacare.de

Copyright http://invacare.de

Die Betten sind stufenlos höhenverstellbar. Die Ausstattung umfasst eine mehrfach verstellbare Liegefläche mit Einstellmöglichkeiten des Kopf- und Fußteils. Die Verstellungen werden manuell oder mit Hilfe von Elektromotoren durchgeführt.

Es gibt ein breites Spektrum an Zubehör für das Pflegebett, um das tägliche Leben zu erleichtern.

Die Berater vom reha team helfen Ihnen gerne bei der Auswahl unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse.