Hilfen nach Schlaganfall – NEURO KOMPETENZZENTRUM!

Juni 22nd, 2017 | Posted by g.schroer in Aktuelles | Produkte ortho team | Produkte sani team - (Kommentare deaktiviert für Hilfen nach Schlaganfall – NEURO KOMPETENZZENTRUM!)

NEURO KOMPETENZZENTRUM

Allein in Deutschland erleiden jährlich etwa 262.000 Menschen einen Schlaganfall.

Nach Herz- und Krebserkrankungen ist der Schlaganfall in Deutschland die dritthäufigste Todesursache. Aber nicht allein die hohe Sterblichkeit begründet die wachsende gesellschaftliche Bedeutung, sondern vor allem die langfristigen Folgen der Erkrankung, denn der Schlaganfall ist bereits heute die häufigste Ursache erworbener Behinderung, dauerhafter Invalidität und Pflegebedürftigkeit im Erwachsenenalter.

Um die krankheitsbedingten Einschränkungen auszugleichen und die Selbständigkeit im Alltag zu erhöhen, sollte eine angemessene Hilfsmittelversorgung frühestmöglich eingeleitet werden.

Moderne dynamische Orthesen und Bandagen lassen Muskelfunktionen zu und behindern hierdurch kaum die Funktionen. Dadurch werden negative Folgen der Lähmung unterdrückt und eine normale Bewegung gefördert.

Wir als Grenzland Sanitätshaus nehmen uns diesem Thema an und haben uns als NEURO KOMPETENZZENTRUM der SPORLASTIC GmbH zum Thema Schlaganfall qualifiziert.

Zertifikatübergabe von Hrn. Borrmann (Sporlastic) an Alina Roswora und Stephan Berendsen (Grenzland Sanitätshaus)

Unsere Orthopädietechniker Alina Roswora und Stephan Berendsen bilden zusammen mit unseren Orthopädietechniker-Meistern Johannes Kemna und Björn Hackfort ein Team, um Ihnen als Betroffenen eine umfassende Beratung und Versorgung zu bieten.

v.l.nr. Hr. Borrmann (Sporlastic), Johannes Kemna, Alina Roswora, Stephan Berendsen und Björn Hackfort

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie an und machen einen Termin!

Tel. (02561) 9539-80

sani team Produkt – Die Bandage

Januar 31st, 2013 | Posted by g.schroer in Produkte sani team - (Kommentare deaktiviert für sani team Produkt – Die Bandage)

Überstrapazierte und verletzte Körperpartien benötigen gezielte Hilfe zur Regeneration, Vorsorge und Schutz. Sie müssen vor einer zusätzlichen Belastung dauerhaft geschützt sein.

http://medi.de

Copyright http://medi.de

Bandagen sind orthopädische Hilfsmittel zur Therapie und Prophylaxe von Verletzungen und Erkrankungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates. Sie umschließen elastisch ein Gelenk und alle von außen auf das Gelenk einwirkenden mechanischen Kräfte können durch in der Bandage eingewebte Polster (Pelotten) dosiert und gelindert werden.

Fast jedes Gelenk kann mit einer Bandage versorgt werden. Bandagen entlasten überstrapazierte oder verletzte Körperpartien, unterstützen bei der Fixierung von Gelenkstrukturen, führen das Gelenk bei Bewegungen, reduzieren Schmerzen und Schwellungen und verbessern die Durchblutung.

Copyright http://medi.de

Copyright http://medi.de

In ihrem Fachbetrieb vor Ort finden Sie eine große Bandbreite an Bandagen, die es gestattet, für alle Indiaktionen das richtige Produkt auszuwählen.