care team

Das care team im Grenzland Sanitätshaus widmet sich dem Homecare-Bereich.

Der Begriff „Homecare“ steht in der Gesundheitswirtschaft dabei für folgende Szenarien und Produkte:

Die Versorgung eines Kunden zu Hause:

mit erklärungsbedürftigen Hilfsmitteln oder Medizinprodukten, Verband- und Arzneimitteln;

durch geschultes Fachpersonal;

im Rahmen einer ärztlichen ambulanten Therapie;

mit vergleichbarer Qualität wie in der Klinik.

Homecare-Versorgungen sind für Menschen notwendig, die:

wegen ihrer schweren, chronischen Erkrankung zwingend auf die aktive und kontinuierliche Unterstützung im ambulanten Bereich angewiesen sind.

bei einer Akuterkrankung und wegen verkürzter Liegezeiten im Krankenhaus eine professionelle, poststationäre Versorgung benötigen.

Mit neuesten medizinischen Kenntnissen und großem Einfühlungsvermögen betreuen unsere Pflegefachkräfte Kunden in den Bereichen Stoma, Inkontinenz und Wundversorgung.

Im Bereich der Wund- und Stomaversorgung verstehen sie sich als Schnittstelle und Bindeglied zwischen Ärzten, Pflegekräften, Patienten und Angehörigen und begleiten ressourcenorientiert den Versorgungsprozess.

Das care team des Grenzland Sanitätshauses

Das care team des Grenzland Sanitätshauses

Diskret und zuverlässig betreut Sie das care team je nach Bedarf im Krankenhaus, im Altenheim oder in der häuslichen Umgebung. Bei Interesse an einer ausführlichen Beratung vereinbaren Sie einen Termin an der Daimlerstraße 6 in Ahaus.
Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause!

Kontakt:

Karin Wilgenbusch | k.wilgenbusch@grenzland.de

Leitung Vertrieb

Tel.: 0 25 61/95 39-0
Daimlerstraße 6 | 48683 Ahaus